TIK-Dienste

?

Informationen zu diesem Dienst:

OpenCms

OpenCms ist ein Content Management System, basierend auf Java und XML. Die meisten Eingaben erfolgen (formularbasiert) durch vordefinierte Seitentypen. Mit der Offline-Version sind Änderungen von Live-System entkoppelt und können problemlos getestet und erst durch eine Publikation Besuchern sichtbar gemacht werden.

Inhalte werden in einem Verzeichnisbaum mit sprechenden URLs verwaltet. Als Redakteur sieht man damit bereits im Arbeitsbereich Workplace, unter welchen Namen Dateien verwaltet und verlinkt werden. Mit einer internen Versionierung kann man einfach auf ältere Inhalte zugreifen und sie ggf. reaktivieren. Mit der Definition eines Gültigkeitszeitraums kann man bestimmen, wann Seiten ausgeliefert werden. Berechtigungen ergänzen die Kontrolle über Seiten und lassen Einschränkungen für Gruppen oder Einzel-Accounts zu.

Support

Beschäftigte
Per Web:
Online-Formular
Per E-Mail:

Antrag

Beschäftigte
Per Web:

Website

Per Web:

Template-Upgrade

Per Web:

Aufnahme in den Proxy

Supportzeit

Beschäftigte

Mo.-Fr.: 9:00-16:00 Uhr

Weiterführende Informationen

Beschäftigte

» Website