FAQ: Sprachen

Für Studierende der Universität Stuttgart werden nachfolgende Lizenzen und Programme zur Verfügung gestellt.

Für die meiste Software wird der studentische Account benötigt.
Mehr Informationen hier.    

+ -
Autodesk Student Community

Beschreibung:

Die Student Community ist eine von Autodesk gesponserte internationale Kommunikationsplattform für  Studenten und Dozenten der Universität Stuttgart aus Architektur, Ingenieurbau, Maschinenbau, Produktdesign sowie Animation & die Studierenden den Erwerb ermöglichenen.

Download und Installation:

Die Registrierung erfolgt mit der studentischen E-Mail Adresse (st123456@stud.uni-stuttgart.de) bei  Autodesk Student .

Hersteller: Autodesk   

Catia Lizenzen

Beschreibung:

CATIA Lizenzen können nur über die Fachschaften für die Studiengänge Maschinenbau und Luft- und Raumfahrttechnik bezogen werden.

Download und Installation:

Im Studiengang Luft- und Raumfahrttechnik werden die Catia-Lizenzen direkt von der Fakultät über den Studiengangsmanager Herr  Reyle vergeben.

Hersteller: Dassault Systèmes

ChemDraw Professional

Beschreibung:

ChemDraw Professional ist ein Programm zum Zeichnen, Modellieren und zur Datenverwaltung vorzugsweise in der Chemie und Biologie. Im Programm werden stereochemisch richtige Strukturen aus chemischen Bezeichnungen erstellt und genaue IUPAC-Bezeichnungen für Strukturen abgefragt. Außerdem können Vorhersagen von NMR-Spektren, anhand einer ChemDraw-Struktur und mithilfe einer direkten Atom-Spektral-Korrelation, gemacht werden.

Pro Student wird eine Lizenz zur Verfügung gestellt, welche ausschließlich auf einem PC installiert und genutzt werden darf. Die Software darf nicht kopiert, verändert oder weitergegeben werden. 

Download und Installation:

Bitte vor dem Download die Installationsanleitung lesen. Der Downloadlink befindet sich in der Installationsanleitung. 

Hersteller: CambridgeSoft

 
Citavi

Beschreibung:

Citavi ermöglicht die Literaturverwaltung und Wissesorganisation.

Download und Installation:

https://www.ub.uni-stuttgart.de/lernen-arbeiten/literaturverwaltung/

Hersteller: Swiss Academic Software

 
Creo

Beschreibung:

Creo (ehemals Pro/ENGINEER) ist der Standard auf dem Gebiet der 3D-Produktkonstruktion. Die Lösung enthält branchenführende Produktivitäts-Tools, die optimale Vorgehensweisen in der Konstruktion fördern und gleichzeitig für die Einhaltung aller branchen- und unternehmensspezifischen Normen sorgen. Integrierte, parametrische 3D-CAD/CAM/CAE-Lösungen ermöglichen es Ihnen, Konstruktionen schneller als je zuvor zu erstellen – wobei Innovation und Qualität an erster Stelle stehen. Studierende aller Fakultäten der Universität Stuttgart sind berechtigt, die Campuslizenz auf beliebig vielen privaten Rechnern zu nutzen.
Die Campuslizenz beinhaltet Creo für Windows.

Download und Installation:

Bitte vor dem Download die Lizenzinformationen und Installationsanleitung lesen.

Abschaltung des alten Lizenzservers am 12.09.2017.
Creo 1.0 / 2.0 - Nutzer: Bitte die Umstellungsanleitung lesen.


Creo 4.0 (64bit)
Creo 3.0 (64bit)
Creo 2.0 (32/64bit)

Hersteller: PTC Homepage

FlexPro

Beschreibung:

FlexPro ist eine Software zur Datenanalyse und -präsentation.
Für Studenten der Universität Stuttgart stehen kostenlose Übungslizenzen von FlexPro zur Verfügung. Die Software muss direkt beim Hersteller bezogen werden.

Download und Installation:

Um die Software nutzen zu können registrieren sie sich bitte auf folgender   Website. Dafür ist eine Anmeldung mit der studentischen E-Mail Adresse notwendig. 

Hersteller: Weisang - FlexPro (Webseite des Herstellers)

MATLAB

Beschreibung:

MATLAB wird weltweit zur Lösung mathematischer Probleme, zur Auswertung und Analyse von Daten sowie zur grafischen Darstellung der Ergebnisse eingesetzt. Simulink hingegen bietet eine grafische Entwicklungsumgebung für den Entwurf und die Simulation technischer Systeme und wird in vielen Branchen zur Lösung anspruchsvoller technischer Problemstellungen verwendet. Enthaltende Basisprogramme sind MATLAB und Simulink. Umfangreichere Tool entnehmen Sie bitte der genaueren Liste in ihrem MATLAB Account (Installationsaccount).

Studierende der Universität Stuttgart sind berechtigt, die Campuslizenz auf beliebig vielen privaten Rechnern zu nutzen

Zur Nutzung der MATLAB Lizenz  müssen die folgenden Angaben bei der Erstellung eines MathWorks Accounts  korrekt gemacht werden:

  • Studentische E-Mail Adresse
  • Vorname
  • Nachname

Bei falschen oder unvollständigen Angaben behält sich der Hersteller das Recht vor, Accounts zu sperren und den Nutzer von der MATLAB Campuslizenz auszuschließen. G eben Sie also bitte unbedingt Ihren KORREKTEN Namen an. 

Eine Installation auf Rechnern der Hochschule und die Nutzung durch Angestellte und Mitarbeiter der Hochschule ist im Rahmen der Student Option ausdrücklich  nicht gestattet. Jegliche kommerzielle Nutzung der Produkte ist ausgeschlossen.

Download und Installation:

Activation key speichern. 
Speichern Sie den activation key an einem Ort ab, an dem Sie ihn wieder finden, denn sollten Sie die Lizenz länger als ein Jahr verwenden wollen, müssen Sie mit diesem activation key die Lizenz wieder aktivieren.
  1. Den oben genannten Activation key speichern.
  2. Anmelden bei MathWorks (Anleitung)
  3. Installation von MATLAB/Simulink (Anleitung des Herstellers (englisch))
  4. Reaktivierung von MATLAB nach Ablauf des Jahres (Anleitung (englisch))

Hersteller: MathWorks

Microsoft Office

Beschreibung:

Immatrikulierte Studierende der Universität Stuttgart haben die Möglichkeit, Office 365 Pro Plus zu nutzen. Das Lizenzprogramm wird von der Universität Tübingen koordiniert, die auch  alle relevanten Informationen zusammengestellt hat.

Umfang: Office 365 Pro Plus, das heisst Office zur lokalen Installation, ohne Mailaccount und Online-Speicher.

Kosten: Der Portalbetreiber erhebt eine Verwaltungsgebühr von 3,99 Euro jährlich, ansonsten entstehen keine Kosten.

Download und Installation:

Mit dem studentischen Account auf  https://bildung365.de/anmelden.

Das TIK leistet KEINEN Support für dieses Angebot. Sollten Sie Probleme bei der Nutzung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Dienstleister (mailto icon officesupport@drvis.de).

Hersteller: Microsoft

Microsoft Imagine

Beschreibung:

Microsoft Imagine ist ein Lizenzprogramm für die IT-Ausbildung in den MINT-Fächern. Studierenden und Lehrenden wird durch Imagine ein legaler und einfacher Zugang zu Microsoft Entwicklungsprodukten ermöglicht. Die Universität Stuttgart verfügt über eine Imagine-Standard-Mitgliedschaft für  alle  Studierendenen und Lehrenden. Das etwas umfangreichere Imagine Premium Programm kann nur für die MINT-Fakultäten (Fakultät 1 - 8 und Teile der Fakultät 10 (derzeit nur die Wirtschaftsinformatik)) zu Verfügung gestellt werden. Bitte beachten Sie, dass diese Einschränkungen allein auf die Nutzungsbedingungen von Microsoft zurückgehen.

Die Software kann auch auf den privaten Computern der HochschulmitarbeiterInnen und Studierenden installiert werden, sofern diese ausschließlich für nicht-kommerzielle Forschung und Lehre genutzt werden.

Um  Microsoft Office zu nutzen, steht ein spezielles Lizenzprogramm für Studierende der baden-württembergischen Hochschulen zur Verfügung.

Download und Installation:

Für die Anmeldung beim  Imagine-Portal muss ein  gültiger   studentischer Account verwendet werden (nicht die Bibliotheks-Ausweisnummer!).

Bitte beachten Sie, dass Sie mit dem Download die  Lizenzbedingungen von Microsoft akzeptieren. Ein kommerzieller oder produktiver Einsatz in der Organisation der Hochschule, sowie eine Übertragung der Rechte auf Dritte ist ausgeschlossen. Explizit ausgeschlossen von der Nutzung sind neben den geistes- und sozialwissenschaftlichen Einrichtungen auch Verwaltungs- und Infrastrukturaufgaben. Eine Umgehung der Bedingungen kann zum Ausschluss der gesamten Universität aus dem Lizenzprogramm führen.

Hersteller: Microsoft 

Origin

Beschreibung:

Origin ist ein Analyse- und Darstellungsprogramm für wissenschaftliche Daten. Die hier angebotene Professional Edition von Origin bietet alle Funktionen von Origin und darüber hinaus erweiterte Analysehilfsmittel für Statistik, 3D-Anpassung, Bild- und Signalverarbeitung. Studierende aller Fakultäten der Universität Stuttgart sind berechtigt, diese Studentenlizenz zu erwerben. Aufgrund der Subvention durch das TIK kostet diese Software nur noch 14,28 € im Online-Shop von ADDITIVE, der den Vetrieb der Uni Stuttgart-Studentenlizenzen abwickelt.

Die Lizenzen stehen wieder zur Verfügung.

Download und Installation:

  1. Besuche die Seite von OriginLab
  2. OriginPro Student in den Warenkorb legen und zur Kasse gehen
  3. Neuer Kunde wählen
  4. Persönliche Daten eingeben
    Wichtig: Unbedingt die studentische E-Mail Adresse (st123456@stud.uni-stuttgart.de) verwenden.
  5. Versandadresse und Zahlungsweise angeben und Bestellung aufgeben

Hersteller: OriginLab 

QtiPlot

Beschreibung:

QtiPlot ist ein Tool zur wissenschaftlichen Datenanalyse und zur Erstellung grafischer Darstellungen der analysierten Daten. Studierende aller Fakultäten der Universität Stuttgart sind berechtigt, die Campuslizenz auf beliebig vielen  privaten Rechnern zu nutzen.

Die Campuslizenz beinhaltet QtiPlot für folgende Betriebssyteme:

  • Windows
  • Mac OS X
  • Linux (Ubuntu, Debian)

Um QtiPlot nutzen zu können, muss zusätzlich  Python2.7 installiert werden. 

Download und Installation:


Version 0.9.9.13

QtiPlot (Windows - 64bit)  
QtiPlot (Windows - 32bit)  
QtiPlot (Mac OS X ab Version 10.9) 

Hinweise für Linuxnutzer

Die Linuxversionen liegen als Debian-Pakete (.deb) vor und können auch auf Debian-basierten Distributionen (z.B. Ubuntu) installiert werden.

Die Linux-Pakete mit statisch verlinkten Bibliotheken sollten nur verwendet werden, wenn es Versionsprobleme mit den normalen Paketen gibt.

Version 0.9.9.9

QtiPlot (Linux Ubuntu 14.04 - 32bit)  
QtiPlot (Linux Ubuntu 14.04 - 64bit) 
QtiPlot (Linux Ubuntu 16.04 - 32bit) 
QtiPlot (Linux Ubuntu 16.04 - 64bit) 

QtiPlot (Linux Debian 8 - 32bit) 
QtiPlot (Linux Debian 8 - 64bit)

Hersteller: QtiPlot 

Siemens NX

Beschreibung:

Siemens NX wird für eine effiziente und flexible Produktentwicklung verwendet. Das Programm bietet neben 3D Modellierung und Dokumentation multidisziplinäre Berechnungen struktureller, beweglicher, thermischer, fließender und multi-physikalischer Anwendungen auch die vollständige Teilfertigungs-Lösungen für den Werkzeugbau, sowie die spanende Bearbeitung und Qualitätskontrolle.

Siemens NX steht allen Studierenden der Universität Stuttgart zur Verfügung.

Durch eine Änderung am Lizenzserver müssen alle Nutzer von NX die Bundle neu auswählen (siehe letzter Schritt der Installationsanleitung)

Download und Installation:

Bitte vor dem Download die Lizenzbedingungen und die Installationsanleitung Siemens NX lesen. 

Hersteller: PLM 

SolidWorks

Beschreibung:

SolidWorks Software integriert eine breite Palette an Werkzeugen für das mechanische CAD, die Konstruktionsprüfung, das Produktdatenmanagement, die Konstruktionskommunikation sowie die CAD-Produktivität, in einem einfach zu bedienenden Paket.

Studierende aller Fakultäten der Universität Stuttgart sind berechtigt, die Software zu nutzen. Sie kann von den Studierenden der Universität Stuttgart auf beliebig vielen  privaten Rechnern genutzt werden.

Download und Installation:

Bitte vor dem Download die Solid Works Anleitung mit Seriennummer   lesen. 

Solid Works Seriennummer
Solid Works 2017 (64bit)
Solid Works 2016 (64bit)

Hersteller: Dassault Systèmes SolidWorks Corp. 

Sophos Antivirus

Beschreibung:

Die Universität Stuttgart hat für ihre Mitglieder eine Lizenz des Virenscanners Sophos Anti-Virus (SAV) erworben. Dieses Produkt dient zur Erkennung von Schadprogammen (Viren, Würmer, Trojanische Pferde etc.) und Desinfizierung unabhängig vom Weg, über den das Schadprogramm in das System eingedrungen ist.
Die Software ist urheberrechtlich geschützt. Eine Weitergabe an Dritte, eine kommerzielle Nutzung und die Verwendung von SAV mit der Lizenz der Universität Stuttgart nach der Exmatrikulation sind untersagt. SAV darf pro Person auf maximal drei Rechnern gleichzeitig installiert sein.
Sowohl für die Installation wie auch die regelmäßigen (aktuell sind 60 Minuten-Intervalle eingestellt) Updates der Vireninformationen ist aus Lizenzgründen eine Verbindung zum Universitäts-Netzwerk erforderlich, z. B. über VPN
Fehlende zeitnahe Updates machen den Virenschutz nach kurzer Zeit weitgehend wirkungslos, da aktuelle Angriffe nicht mehr erkannt werden!

Den Studierenden der Universität Stuttgart empfehlen wir deshalb die Installation der inzwischen für den Privatgebrauch kostenlos verfügbaren Variante Sophos Home für Windows und MacOS.
Damit sind Sie für die erfordlichen ständigen Updates nicht auf das Netzwerk der Universität beschränkt!

Download und Installation:

Die lizensierte Version der Universität weist keine nennenswerten Vorteile gegenüber dieser freien Version auf, da mögliche zusätzliche Optionen (zentrales Management, Sophos-Firewall etc.) nicht konfiguriert sind.
Bitte beachten Sie jedoch, dass zuvor eine eventuell bereits vorhandene Sophos-Installation deinstalliert werden muss.
Weitere Informationen finden sie unter http://sophos.de/support/.

Sollten Sie trotzdem noch die lizensierte Version verwenden wollen, finden Sie die Dateien hier:
Für den Download und alle Updates müssen Sie sich im aber Uninetz (eduroam) befinden oder via VPN verbunden sein!

Sophos Endpoint Security & Control Version für Windows v10.3
Sophos Endpoint Security & Control Version für Mac v9.1.8

Hersteller: Sophos

SPSS

Beschreibung:

SPSS ist ein Programm zur statistischen Analyse von Daten. Das Basismodul stellt die gängisten statistischen Verfahren bereit. Für speziellere Aufgaben gibt es Erweiterungen. Als Standalone-Programm steht die Software AMOS (Analysis of Moment Structures) zur Verfügung. Mit AMOS können lineare Strukturgleichungsmodellen (SEM) analysiert werden und konfirmatorischen Analysen durchgeführt werden.

Studierende aller Fakultäten der Universität Stuttgart sind berechtigt, die Campuslizenz zu nutzen. Sie kann von den Studierenden der Universität Stuttgart auf beliebig vielen  privaten Rechnern genutzt werden.


Download und Installation:

Installationsanleitung IBM SPSS Statistics 24
   Für Windows
   Für Mac OS X

Installationsanleitung IBM SPSS Statistics 23
  Für Windows
  Für Mac OS X


Hersteller:
IBM 

VMWare Academic Program

Beschreibung:

Das TIK hat für die Universität Stuttgart eine Mitgliedschaft im VMWare Academic Program erworben. Die Lizenz enthält unter anderem folgende Produkte:

VMWare Workstation (Windows/Linux)
VMWare Fusion (Mac)
VMWare vSphere
VMWare vCenter Server

Die Lizenz lässt die Nutzung in Lehre und Forschung sowie den persönlichen Gebrauch der Software zu. Ausdrücklich ausgeschlossen ist "infrastructural use", so dass die Nutzung in grundlegenden Serverinfrastrukturen mit dieser Lizenz nicht zulässig ist. Nutzungsberechtigt sind alle Studierenden der Universität Stuttgart mit jeweils einer einzelnen Lizenz pro Produkt. Sollten Sie zusätzliche Lizenzen benötigen, müssen diese wie bisher käuflich erworben werden.

Informationen zu den Nutzungsbedingungen finden Sie unter:  Nutzungsbedingungen VMWare. Bitte beachten Sie darüber hinaus unbedingt die Bestimmungen der EULA, weil ein Verstoss dagegen den Ausschluss der gesamten Universität aus dem Lizenzprogramm zur Folge haben kann.

Download und Installation:

Die Lizenzen lassen sich über einen eigens eingerichtetem Softwareshop beziehen und sind für jeweils ein Jahr gültig. Für die Anmeldung benötigen Studierende ihren studentischen Account. Wir übertragen keine persönlichen Daten an den Softwareshop, sondern nur eine zufällig zusammengesetzte Zeichenfolge als Benutzernamen. Für den Download besuchen Sie bitte den Softwareshop:

Softwareshop für VMWare Academic

Wenn Sie auf „Anmelden“ klicken, werden Sie an den Shibboleth Identity Provider der Universität Stuttgart weitergeleitet, bei dem Sie sich mit Ihrem studentischen Account und Ihrem Passwort autentifizieren müssen.

Hersteller: VMware 

Weitere Lizenzwünsche nehmen wir gerne auf!

Bei Fragen wenden Sie sich bitten an den Lizenz-Support oder an die Benutzerberatung.

Allgemeine Fragen
Name: TIK Support
E-Mail: mailto icon Link
Technischer Ansprechpartner
Name: Lorenz Adena
Telefon: +49 - (0)711-685 65993
Administrativer Ansprechpartner
Name: Tilmann Robbe
Telefon: +49 - (0)711-685 87304