opencms_91

Release Notes OpenCms Version 9.0.1

- Suche ist "verbessert"
- neue TinyMCE-Version (Editor)
- Browser-Support für Internet Exploren 10 und 11

Alle Neuerungen der OpenCms Version 9.0.1 erklärt

Zwei neue ADE-Funktionen (Advanced Direct Edit)

Galerie-Modul mit Upload-Funktion

gallery-elementDas Galerie-Modul ermöglicht es Bilder, PDF, Textdateinen usw. mit der Upload-Funktion direkt hochzuladen ohne in den Workplace wechseln zu müssen.

Dateien direkt hochladen

 


Seiten-Info

info-ElementSeiten-Info mit Menü und Editiermöglichkeit

 

Verwendete ElementeIm Reiter "Verwendete Elemente" erhalten Sie Informationen über die verwendeten Seitenelemente dieser Containerpage. Mit den beiden Werkzeugen können Sie einzelne Seitenelemente direkt bearbeiten oder Eigenschaften setzen bzw. ändern.

 

 

 

 

 

Attribute der SeiteIm Reiter "Attribute" erhalten Sie Informationen zur Containerpage wie Titel, Dateigröße, Sprachversion usw..

 

 

 

 

 

 

 

Links zur Seite

Im Reiter "Links zu Seite" erhalten Sie Informationen dazu welche Seiten auf diese Seite verlinken. Der "rote Punkt" zeigt an dass die Seite unveröffentlichte Änderungen hat.

 


TinyMCE-Editor (ersetzt FCKeditor)

Der neuer Text-Editor in OpenCms 9.0.1 ist der TinyMCE (WYSIWYG-Editor), er ersetzt den FCKeditor.

TinyMCE

Die meisten Symbole der Werkzeugleiste sollten aus bekannten Textverarbeitungsprogrammen, wie z.B. Word bekannt sein.

Das Dropdown-Menü "Stil" aus dem FCKeditor heißt im TinyMCE "Formate". Die einzelnen Formate sind in Gruppen organisiert, was die Auswahl vereinfacht.

 tinymce_formate