Nutzerkonten

Über das im Rahmen des Projektes SIAM eingeführte, zentrale Identitätsmanagement des TIK erhalten alle Mitglieder und Angehörigen der Universität Stuttgart ein einheitliches, persönliches und hochschulweites Nutzerkonto an das die Zugangsberechtigungen zu IT-Diensten des IZUS bzw. der Universität, wie bspw. E-Mail, VPN, WLAN (eduroam), LSF-Portal, DreamSpark (ehem. MSDNAA), OpenCMS usw. gebunden sind. Alte Nutzerkonten werden schrittweise in das Identitätsmanagment migriert. Konten für Gäste und Funktionsnutzer werden ebenfalls zentral über das Identitätsmanagement auf Beantragung zur Verfügung gestellt.

Hier finden Sie Informationen für:

  • Beauftragte der Institute und Einrichtungen
    Nutzerkonten der Angehörigen des eigenen Instituts / der eigenen Einrichtung verwalten, Zugangsdatenbriefe ausdrucken, Passwörter zurücksetzen, Nutzerkonten sperren / entsperren, Gast- und Funktionskonten beantragen
  • Studenten
    Zugangsberechtigungen zu den studentischen Diensten