Alle News im Überblick

6. März 2014; Venelina Ullmann

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab sofort steht Ihnen der Landesdienst bwSync&Share zur Verfügung. Mit einem Speicherkontingent von 10 GB pro Nutzer haben Sie ab sofort die Möglichkeit Ihre Daten zu speichern, zu teilen und zwischen verschiedenen Computern und mobilen Endgeräten zu synchronisieren. Die Daten bleiben dabei im Land. Anbieter des Speicherdienstes ist das Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Studierende der Universität Stuttgart können den Dienst ab Donnerstag, den 20.März verwenden.

Weitere Informationen zum Dienst und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte unserer Dienstbeschreibung:
www.tik.uni-stuttgart.de/dienste/bwDienste