Interaktive Beispiele

Die interaktiven Beispiele werden innerhalb der Lernplattform ILIAS ausgeführt. Dazu müssen Sie nach dem Link auf folgende Knöpfe drücken: Test starten, Fortsetzen und schließlich Start Computation.



DuMux-lecture

Um die wissenschaftliche Software DuMuX in der Lehre besser einsetzen zu können, werden die C++-Programme vorab kompiliert. Mit ViPLab wird eine Konfigurationsdatei bearbeitet, welche die Parameter für die Simulation einstellen.

In diesem Beispiel kann Grundwasser für stationäre Verhältnisse simuliert werden. Ein Übungsblatt führt durch diese Aufgabe.

Zum interaktiven Beispiel Grundwasser-Simulation



GNU Octave

Das interaktive Beispiel ist ein GNU-Octave-Programm, um die Schwingung des Stuttgarter Fernsehturms zu simulieren.

Zum Beispiel Schwingung Stuttgarter Fernsehturm



C-Programm mit Plot-Ausgabe

Das interaktive Beispiel ist ein C-Programm, um gewöhnliche Differentialgleichungen numerisch zu lösen.

Im oberen Teil sieht man nicht-bearbeitbaren Programmcode, der von der Aufgabe vorgegen ist. Darunter ist ein frei editierbares Feld, in dem der Benutzer programmieren kann.

Nachdem die Aufgabe mit Aufgabe Berechnen zum Server geschickt wurde, erscheint rechts oben die Ausgabe des Programms und darunter ein Plot mit zwei Bildern. Wäre das Programm fehlerhaft, so würde statt der Ausgabe die Fehlermeldung des Compilers erscheinen, um den Fehler beseitigen zu können. Dieser Fall kann einfach durch Löschen eines Semikolons durchgespielt werden.

Zum interaktiven Beispiel C-Programm



C-Programm mit Grid-Plot

Um Daten eines regelmäßigen Gitters auszugeben, bietet ViPLab den Grid-Plot, das in diesem Beispiel von einem C-Programm benutzt wird.

Links oberhalb des Grid-Plots kann die Art der Visualisierung gewählt werden. Es kann eine Darstellung in 2d, eine in 3d mit stückweise konstanten Flächen und eine Interpolation in 3d gewählt werden.

Interaktiven Beispiel C-Programm mit Grid-Plot

 

C++-Programm

Das Beispiel zeigt die elementare Funktione der std::list.

C++-Programm zu std::list