6. November 2017; Christian Bogen

Um den reibungslosen und sicheren Betrieb von ILIAS gewährleisten zu können, müssen von Zeit zu Zeit und gegebenenfalls relativ kurzfristig Aktualisierungen auf zentralen ILIAS-Servern eingespielt werden, welche Neustarts erforderlich machen und somit kurze Betriebsunterbrechungen bedingen. Aus diesem Grund gibt es bereits seit 2013 ein regelmäßige Wartungsfenster.
 
Der Termin dafür ändert sich nun – von bislang Samstags, 10:00–12:00 – wie folgt:
 
Donnerstags, 20:00–22:00
 
In dieser Zeit behalten wir uns vor, ILIAS ohne weitere Ankündigung kurzzeitig abzuschalten, um wichtige Wartungsarbeiten an der zugrundeliegenden Server-Infrastruktur durchzuführen.
 
Die Arbeiten werden unserseits grundsätzlich so schnell wie möglich ausgeführt und die tatsächliche Unterbrechung des Betriebes innerhalb des genannten Zeitfensters sollte in den allermeisten Fällen jeweils nur wenige Minuten betragen. Darüber hinaus ist eine Inanspruchnahme des Wartungsfensters nicht zwingend jede Woche notwendig.
 
Bitte stellen Sie sich bei Ihrer Arbeit mit ILIAS darauf ein, dass es in dem genannten Zeitraum u.U. zu kurzen, nicht explizit angekündigten Betriebsunterbrechungen kommen kann.
Links:  E-Learning und die Nutzung von ILIAS an der Universität Stuttgart – Regelmäßiges Wartungsfenster