Direkt zu

 

Domain Name System (DNS)

Unter anderem betreibt das Rechenzentrum der Universität einen Name-Service-Resolver, das heißt das Rechner die nach einem Rechnernamen anfragen eine IP die diesem Namen zugerodnet ist bekommen.

Das Rechenzentrum betreibt verschiedene Nameserver-Resolver. Es sind Server am Campus Vaihingen und am Campus Stadtmitte platziert. Die Server werden auf dem Endsystem in der Regel über DHCP automatisch konfiguriert. Sollte ein System ausnahmsweise ohne DHCP mit statischen Adressen betrieben werden sind die folgenden IP-Adressen zu verwenden. 

Für Anmerkungen und Rückfragen wenden Sie sich bitte an den DNS-Support.

    1. Als Primären Server benutzen Sie bitte immer
      Adresse 129.69.252.252
      oder falls Sie bereits IPv6 benutzen
      Adresse 2001:7c0:7c0:252::252

 

  1. Als Sekundären Server benutzen Sie bitte den Ihnen geographisch am nächsten befindlichen Server
    • NWZ 2 (Pfaffenwaldring 57)
      Adresse 129.69.252.212
    • Rechenzentrum (Allmandring 30a)
      Adresse 129.69.252.232
    • Stadtmitte (Keplerstraße 11)
      Adresse 129.69.252.202
  2. Sofern ein DNS-Server mit ActiveDirectory Integration vom Rechenzentrum genutzt wird, nutzen sie bitte die folgenden Server
    • Adserv01.uni-stuttgart.de
      Adresse 141.58.101.240
    • Adserv02.uni-stuttgart.de
      Adresse 129.69.4.2
    • Adserv03.uni-stuttgart.de
      Adresse 129.69.19.3
Beachten Sie:

Sofern Sie Ihre IP (wie in der Regel üblich) automatisch beziehen, sollten Sie diese Adressen nur dann eintragen, wenn dies unbedingt nötig ist. Im Normalfall funktioniert dies zusammen mit der IP-Adressvergabe und ein manuelles Eintragen könnte in anderen Netzwerken unter Umständen zu Problemen führen!

Beachten Sie bitte außerdem:

Zum 07.01.2013 wurde der DNS-Resolverdienst auf folgenden Servern des Rechenzentrums abgeschaltet:

  • Artemis.rus.uni-stuttgart.de
    Adresse 129.69.1.28
  • Themis.rus.uni-stuttgart.de
    Adresse 129.69.1.2
  • Skylla.rus.uni-stuttgart.de
    Adresse 141.58.231.9

Bitte verwenden Sie ausschliesslich die oben genannten Adressen, d.h. mindestens 129.69.252.252 als DNS-Resolver.