Systemadministrator (m/w/d) mit den Schwerpunkten Active Directory und VDI

Für das Team Desktop- und Applikationsvirtualisierung suchen wir eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter als Systemadministrator*in.

Die Universität Stuttgart als eine der führenden technischen Universitäten entwickelt und betreibt in der zentralen IT-Einrichtung (TIK) eine moderne Infrastruktur mit innovativen Applikationen und IT-Services. Die zentrale IT-Einrichtung unterstützt die Universität in ihrer herausragenden Forschung und Lehre und ist Treiber der Digitalisierung der Universität.

Möchten Sie diese Digitalisierungsprozesse mitgestalten und ein kompetentes Team mit Ihrer eigenständigen und lösungsorientierten Arbeitsweise ergänzen?

Die Abteilung Zentrale Verwaltungsdienste versorgt die Zentrale Verwaltung sowie weitere Einrichtungen mit vollumfänglichen IT-Arbeitsplatzsupport. Für das Team Desktop- und Applikationsvirtualisierung suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter als:

 Systemadministrator (m/w/d) mit den Schwerpunkten
Active Directory und VDI (unbefristet, bis zu TV-L 12)

Ihre Aufgaben

Sie sind Teil des Teams, das unsere Microsoft Active Directory Services (ADS), File‑Services sowie das Patch-Management mit Microsoft WSUS betreibt und weiterentwickelt. Außerdem sind Sie zusammen mit weiteren Mitarbeiter:innen für unsere Virtuelle Desktop Infrastruktur (VDI) basierend auf VMware Horizon View verantwortlich und betreiben hierauf aufsetzend studentische Rechnerpools sowie weitere virtuelle Arbeitsplätze. Zu Ihren Aufgaben zählen hierbei:

  • Administration und kontinuierliche Weiterentwicklung der VDI-Plattform, des Active Directories, des File-Services und Microsoft WSUS.
  • Konzeption und Betreuung von studentischen Rechnerpools und Arbeitsplätzen.
  • Konzeption, Installation, Aufstellung und Betreuung von Zero-, Thin- und Fat-Clients.
  • Anbindung von Endgeräten an das Active Directory, den File- und den Print-Service.
  • Applikationsvirtualisierung und Paketierung von Software.
  • Design, Umsetzung und Weiterentwicklung von Sicherheitskonzepten im Bereich Active Directory, VDI und Patch-Management.
  • Administration und Konfiguration der Windows Gruppenrichtlinien und des WSUS.
  • Aktive Mitarbeit im 1st und 2nd Level Support.

Ihr Profil

Persönlich zeichnen Sie sich durch einen hohen Qualitätsanspruch, Serviceorientierung und eine gewissenhafte, eigenverantwortliche Arbeitsweise aus. Sie haben Spaß an Zusammenarbeit im Team sowie am IT Servicemanagement.  Eine Ihrer Stärken ist die Fähigkeit und der Wille, lösungsorientiert und ausgerichtet auf den Bedarf der Kunden zu arbeiten.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • ein erfolgreich abgeschlossenes IT-bezogenes Studium oder eine Berufsausbildung als Fachinformatiker/-in mit mehrjähriger Berufserfahrung oder alternativ eine vergleichbare Qualifikation.
  • Kenntnisse in den Bereichen Virtualisierung und Microsoft ADS.
  • Kenntnisse der Windows Server- und Clientbetriebssysteme.
  • fließende Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung mit

  • Produkten der Firma VMware, Matrix 42 (Empirum) und Software2 (AppsAnywhere).
  • Thin-Client Management, idealerweise mit IGEL.
  • Programmierung in PowerShell oder anderen Skriptsprachen.
  • IT-Service-Management / ITIL.

Die Einarbeitung wird Ihnen durch ein sehr hilfsbereites Team und mit Ihnen abgestimmten Weiterbildungsmaßnahmen erleichtert.

Wir bieten

Sie treffen auf ein hochmotiviertes Team mit sympathischen und kompetenten Kolleginnen und Kollegen und sowohl interessanten als auch anspruchsvollen Aufgaben. Wir bieten eine unbefristete Anstellung zum frühestmöglichen Zeitpunkt mit Vergütung nach TV-L, je nach persönlicher Qualifikation bis Entgeltgruppe E12. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Flexible Arbeitszeiten sowie vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in Stuttgart-Stadtmitte in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs und der Innenstadt (ca. 5 min. Fußweg). Diverse Zusatzleistungen wie beispielsweise den Zuschuss für das JobTicket BW stellen wir Ihnen gerne im Gespräch vor.

Hört sich interessant an? So können Sie sich bewerben

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 17.01.2022 per E-Mail mit dem Stichwort „Active Directory und VDI“ an personal@tik.uni-stuttgart.de oder per Post an:

Informationszentrum Universität Stuttgart
Technische Informations- und Kommunikationsdienste
Allmandring 30a
70569 Stuttgart

Haben Sie noch Fragen?

Für Fragen steht Ihnen Herr Mike Holz per E-Mail (mike.holz@tik.uni-stuttgart.de) oder telefonisch (0711/685-82210) sehr gerne zur Verfügung.

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten aus Ihrer Bewerbung entsprechend unserer Datenschutzerklärung, die Sie unter www.tik.uni-stuttgart.de/dsgvo/ abrufen können.

Zum Seitenanfang