Kopieren eines Mail-Headers

Um den Weg einer E-Mail auszuwerten benötigt der Mail-Support den sogenannten Mail-Header dieser E-Mail. Dies ist unter anderem im Falle von Phishing-Mails wichtig, da man anhand des Mail-Headers den tatsächlichen Ursprung einer E-Mail sieht.

Nachfolgend wird gezeigt wo man in Outlook, Thunderbird und OWA den Mail-Header einer E-Mail findet.

Man kann auch die E-Mail als Anhang verschicken, der originale Mail-Header bleibt in dem Fall erhalten.



Inhaltsverzeichnis

  1. Outlook
  2. Thunderbird
  3. OWA

Outlook

↑ Inhaltsverzeichnis



Öffnen Sie die E-Mail in einem separaten Fenster und klicken Sie anschließend auf Datei.

 



Klicken Sie auf Eigenschaften.



Das Feld "Internetkopfzeilen" durch einen "Rechtsklick" markieren und kopieren.

 



Thunderbird

Gehen Sie auf "Mehr" und anschließend auf "Quelltext anzeigen"

↑ Inhaltsverzeichnis



Markieren und Kopieren Sie den gesamten Teil über dem Beginn der eigentlichen E-Mail



OWA

Klicken Sie auf den kleinen Pfeil und anschließend auf "Nachrichtendetails anzeigen"

↑ Inhaltsverzeichnis



Markieren und kopieren Sie den Mail-Header mit "Strg"+"a" und "Strg"+"v"



Bei Problemen mit SPAM- und Phishingmails oder auf Anfrage senden Sie uns bitte diesen Mail-Header zu.