Symbolbild E-Learning

24. Februar 2021 / Isabel Plocher

Hilfe bei Fragen zu E-Learning

eScouts und mehr: Unsere Unterstützungsangebote im Überblick (nicht nur für die vorlesungsfreie Zeit!)

Sie haben Fragen rund um die digitale Lehre? Das TIK, in Zusammenarbeit mit dem Team der Hochschuldidaktik, steht für Sie als Ansprechpartner bereit. Für die vorlesungsfreie Zeit haben wir für Sie ein besonderes Unterstützungsangebot: 

Unsere eScouts bieten Ihnen in der vorlesungsfreien Zeit ein kooperatives ILIAS-Kurs-Makeover an, bei dem Sie gemeinsam mit Ihrer bzw. Ihrem eScout Ihren ILIAS-Kurs technisch und didaktisch unter die Lupe nehmen. eScouts sind engagierte, kompetente, am TIK ausgebildete Studierende, die sich freuen, gemeinsam mit Ihnen an einer sich ständig verbessernden Lehre zu arbeiten. Das Projekt eScouts wurde im April 2020 gestartet, um Lehrende auf vielfältige Weise bei Themen der Kursgestaltung und  -durchführung zu unterstützen. Die eScouts sind besonders kompetent in Fragen der strukturierten und optisch ansprechenden Gestaltung eines ILIAS-Kurses. Wenn Sie Interesse daran haben, melden Sie sich einfach bei uns, ein*e eScout meldet sich dann bei Ihnen.

Alle unsere Unterstützungsangebote stehen Ihnen auch während der vorlesungsfreien Zeit zur Verfügung. Wir helfen Ihnen bei 

  • grundsätzlichen Fragen zur Gestaltung der Online-Lehre, z.B.
    • Sie suchen Ideen für die Gestaltung Ihres ILIAS-Kurses?
    • Sie suchen Ideen für die Umsetzung einer Übung in ILIAS?
    • Sie wollen wissen, wie Sie einfacher mit Ihren Studierenden kommunizieren können?
  • konkreten Fragen zur Technik, z.B.
    • Sie brauchen Unterstützung mit Breakout-Sessions in Webex?
    • Sie suchen die Anleitung für das Anlegen von Ordnern als Dateibriefkasten in ILIAS?

Unser Angebot haben wir in ILIAS gebündelt. Dort finden Sie:

  • Anleitungen: zu den zur Verfügung stehenden Tools wie  Vorlesungsaufzeichnungen, Webex, Conceptboard und allen ILIAS-Werkzeugen 
  • Entscheidungshilfen: zur Umsetzung unterschiedlicher Veranstaltungs- und Prüfungsformen
  • Beratungen: unter anderem auch durch unsere intensiv geschulten studentischen eScouts
  • Schulungen: in Webex, Conceptboard und ILIAS
  • Sprechstunden: über Webex, Teilnahme ohne Anmeldung 
  • Selbstlernkurse: zu didaktischen Grundlagen, zu ILIAS, zu Conceptboard
  • Kursvorlagen: zur Übernahme in Ihre eigenen Kurse
  • Good Practice-Videos: mit Beispielen von Kolleg*Innen aus der Universität Stuttgart
  • einem Newsletter: der Sie auf dem Laufenden hält

Alle unsere Schulungen, Beratungen und Sprechstunden können bei Bedarf auf Englisch durchgeführt werden.

Zum Seitenanfang