25. Mai 2018;

izus-jahresbericht-2017 Der gemeinsame Jahresbericht des Prorektorats Informationstechnologie und des IZUS 2017 ist erschienen. 

Hier finden Sie die PDF-Version: Jahresbericht 2017

   

   


   

Was ist das IZUS?

Gemäß Universitätsratsbeschluss vom 26.02.2013 wurde zum 01.01.2016 ein Prorektorat für Informationstechnologie eingerichtet, bestehend aus einer hauptamtlichen Prorektorin für Informationstechnologie und zwei weiteren MitarbeiterInnen. Die Prorektorin für Informationstechnologie ist in Personalunion CIO (Chief Information Officer) der Universität Stuttgart.

In dieser Rolle gestaltet sie die informationstechnische Ausrichtung der Universität Stuttgart, welche sie mit der Universitätsleitung abstimmt und mit den Fakultäten und den zentralen Einrichtungen sukzessive umsetzt. Sie trägt außerdem die Verantwortung für IZUS, das Informations- und Kommunikationszentrum der Universität Stuttgart, welches mit seinen Bereichen Universitätsbibliothek (UB) und Technische Informations- und Kommunikationsdienste (TIK) folgende Aufgaben wahrnimmt:

  1. Versorgung aller Bereiche der Universität Stuttgart mit Literatur und anderen Informationsmitteln,
  2. Bereitstellung, Betrieb und Fortentwicklung der informations- und kommunikationstechnologischen Infrastruktur in einem kooperativen Versorgungskonzept der Universität Stuttgart, insbesondere Bereitstellung, Betrieb und Fortentwicklung der zentralen Netzwerkinfrastruktur sowie der zentralen IT-Systeme,
  3. Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in den Aufgabengebieten der Bereiche des IZUS,
  4. Kooperation mit vergleichbaren Einrichtungen anderer Universitäten, Hochschulen und ForschungseinrichtungenaufdemGebietderInformationsversorgungundderIT-Dienste.