T3.0 Übungskurs

Für alle Webredakteurinnen und -redakteure, die bereits eine Schulung im OpenCms-Template 3.0 besucht haben und bereits mit dem neuen Webdesign arbeiten, bieten wir im Jahr 2018 2-stündige Übungskurse an. Darin gehen wir auf Themen ein, die in der Schulung nur in Kürze behandelt werden, aber zu denen immer wieder Fragen aufkommen. Außerdem können Sie eigene Fragen stellen. Jeder Übungskurs dauert etwa zwei Stunden.

Melden Sie sich bitte hier für die folgenden Veranstaltungen an. Sie finden in dieser Liste nur die freien Schulungstermine, ausgebuchte werden nicht mehr angezeigt.

Nachname*
Vorname
Einrichtung*
E-Mail*
Welche Themenbereiche möchten Sie üben?
Listentypen-Mitarbeiterlisten
Listentypen-Newsstream
Seiten anlegen - Sitemap-Editor
Mehrsprachigkeit
Formulare
Seitenelemente aus Template 2.1 oder 2.2 weiterhin verwenden
Weitere Themen zu denen Sie Fragen haben/üben möchten (wichtig für unsere Vorbereitung):
Veranstaltungen*
Übungskurs OpenCms(28.08.2018, 09:00)[10]

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
 

Beachten Sie bitte: die Schulungen richten sich nur an Angestellte der Universität Stuttgart. Sie benötigen dazu eine E-Mail-Adresse der Universität Stuttgart. Für wissenschaftliche Hilfskräfte gilt: lassen Sie sich über Ihren Betreuer anmelden.

Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihre Daten zur Bestätigung per E-Mail. Die Übungskurse finden grundsätzlich statt, außer Sie erhalten von uns eine andere Information.

Hinweise zum Datenschutz
Hinsichtlich Ihrer persönlichen Daten weisen wir gemäß §14 LDSG darauf hin, dass diese nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden. Die von Ihnen in diesem Webformular eingegeben persönlichen Daten werden maximal für den Zeitraum der Bearbeitung gespeichert. Nach der Bearbeitung erfolgt eine unwiederbringliche Löschung der Daten. Ihre Daten werden innerhalb der Universität Stuttgart  ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Eine Weitergabe der in diesem Kontaktformular übermittelten Daten an Dritte findet nicht statt. Nach § 21 LDSG haben Sie das Recht, bei der Universität Stuttgart Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu beantragen und / oder unrichtig gespeicherte Daten berichtigen zu lassen.