SEO-Ergebnisplatzierung

Dokumentation Template 3.0

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

SEO und Analyse: SEO ist die Kunst, in den Trefferlisten der Suchmaschinen möglichst weit vorn aufzutauchen. Mit dem Tracking-Tool Matomo analysiert man Websites.
[Foto: Denise / pixelio.de]

Suchmaschinenrelevante Angaben

Der Seitentitel entspricht der Überschrift in der Intro-Box. Er darf nicht länger als 70 Zeichen sein.

Die Beschreibung entspricht dem Teaser der Intro-Box. Sie darf nicht länger als 160 Zeichen sein, was knapp zwei Zeilen entspricht.
Der Teaser sollte wie eine kurze Inhaltswiedergabe nach dem AIDA-Prinzip (Attention, Interest, Desire, Action) aufgebaut sein. Jede Seite (URL) sollte eine einzigartige Meta-Description haben.

Im Quelltext: <meta name=„description“ value=„Hier kommt die Beschreibung rein.“>

Die Keywords können bei den Seiteneigenschaften hinzugefügt werden, allerdings hat der Google Softwareentwickler Matt Cutts selbst gesagt: „Google doesn’t use the keywords meta tag in web search“ Folglich werden Keywords von der Suchmaschine Google nicht ausgewertet.

Google Suchergebnisliste (c)
Google Suchergebnisliste

Für alle Seiten ohne Intro-Box zum Beispiel Startseiten mit Slider, können die Suchmaschinenangaben unter "Eigenschaften" hinterlegt werden.

Seiten-Einstellung (c)
Aufrufen der Seiten-Einstellung
Seiten-Einstellung (c)
Seiten-Einstellung mit SEO-Feldern

Titel und Beschreibung

Title (Titel) und Description (Beschreibung) sind zwei "versteckte" (Meta-) Angaben in einer jeden HTML-Seite, die abseites des eigenlichen Contents aber eine besondere Bedeutung haben. Der Title wird in der Regel prominent in der Titlezeile des Browserfensters angezeigt. Title und Description werden von Suchmaschinen bei der Indizierung besonders gewichtet und als Ausgabetext in deren Trefferlisten wiedergegeben.

Für eine möglichst sinnvolle Zuweisung sollte nicht eine redundante Eingabe erfolgen müssen, sondern bestehende Daten herangezogen werden. Für den Title wollen wir zudem automatisiert eine Ergänzung mit der jeweiligen Benennung der Einrichtung und der Universität Stuttgart vornehmen ("Titel der Seite | Bezeichnung der Einrichtung | Universität Stuttgart").

In der Regel sollten Containerpages ein Intro-Element besitzen. Hier werden die Überschrift und der Teaser für die Zuordnung zu Title und Description genommen. Fehlt dieses Seitenelement in einer Containerpage, wird stattdessen auf die Eigenschaften Title und Description ausgewichen.

Die Mehrzahl der Seiten sind Detailseiten, also Containerpages, die in ein bestimmtes Seitenelement automatisch eingebettet sind. Hier werden abhängig vom eingebetteten Seitenelement spezielle Felder aus der Datenstruktur gelesen. Dies ist derzeit für folgende Typen realisiert:

  • Mitarbeiter
  • News
  • Veranstaltungen
  • Video
  • Presseinfo
  • Studienkurzinfo

Es werden dazu die wichtigsten Datenfelder extrahiert.

Sollte es sich um einen anderen Typ handeln wird wiederum auf die Eigenschaften Title und Description der zugewiesenen Containerpage (!) ausgewichen.

Support vom Webteam

 

TIK - NFL - Webteam

Allmandring 3a, 70550 Stuttgart, Holzbaracke

Zum Seitenanfang